Die weltweit am längsten belichtete Fotografie

Die am längsten belichtete Fotografie der Welt, Przemek Zajfert, Belichtungszeit: 8 Jahre

Archiv des Zufalls – 2015

Diese Fotografie wurde mit einer Lochkamera aufgenommen. 8 Jahre lang. Von Dezember 2006 bis 2014. An der Münchner Freiheit in München. Durch Zufall entdeckt. Ein Vogel hat das Loch größer gestochen, wodurch eine Spinne einziehen und in der Kamera leben konnte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.